Startseite
Radio
News
Chat
Info
Social Media
Mann verstirbt bei Wohnungsbrand. 22.03.2019 - 05:52
Mann verstirbt bei Wohnungsbrand.

ei einem Wohnungsbrand in Hamburg-Altona-Nord ist am heutigen Morgen eine Person ums Leben gekommen.

Ein Hausmeister war auf die Rauchentwicklung aus einer im Erdgeschoss gelegenen Wohnung aufmerksam geworden und hatte die Feuerwehr alarmiert.

Die Feuerwehrbeamten fanden nach Abschluss der Löscharbeiten in der Wohnung eine leblose Person, bei es sich nach jetzigem Erkenntnisstand mutmaßlich um den 61-jährigen Wohnungsinhaber handeln dürfte.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Es ergaben sich bislang keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung durch Dritte. Derzeit wird geprüft, ob das Feuer durch Unachtsamkeit, möglicherweise durch unsachgemäßen Gebrauch von Raucherutensilien, selbst verursacht wurde.

Die Ermittlungen werden durch das für die Bearbeitung von Branddelikten zuständige LKA 45 weitergeführt.

 

Quelle:Presseportal

 Druckvorschau  

«5152123»



Radio hören
Wünsch dir was...
Videos
Gästebuch
Das Wetter
Werbung

Terminkalender
Wohin in Hamburg
Counter
Login

Seite in 0.0056 Sekunden generiert
Facebook
Telegram
Instagramm
Twitter